Links überspringen

Verbandsklärwerk

Das Verbandsklärwerk Telfs-Ost ist eine gemeinsame Abwasserbeseitigungseinrichtung der Gemeinden Telfs, Oberhofen, Pfaffenhofen, Rietz und Wildermieming.

Unser ca. 80 km langes Kanalnetz leitet das Abwasser in getrennten Kanälen in das vom Abwasserverband Telfs und Umgebung betriebene Klärwerk zur ordnungsgemäßen Behandlung und Verwertung bzw. Aufbereitung.

Das Einzugsgebiet des Abwasserverbandes umfasst eine Fläche von gut 120 Quadratkilometern. Die Abwässer von knapp 25.000 Einwohnern und vielen gewerblichen Einleitern machen pro Jahr mehr als 2,3 Milliarden Liter aus. Dazu kommen die Oberflächenwässer, die je nach Wetterlage sehr variieren.

Skip to content